Überlebenskampf [Traum]

Es war der Tag, an dem wir wählen durften. Unser Wahllokal befand sich weit außerhalb in einem Grenzgebiet, das zwei Dellwiger Areale in Essen verband. Die Umgebung mischte sich zwischen der Grenze zu Bottrop und der Ripshorster Straße, abgelegen und fußläufig schwer erreichbar, wenn man aus dem Norden stammt. Der Weg dort hin war bereits…

Me too [explizite Triggerwarnung]

Nachdem ich gestern überwältigt war von dieser Flut an Aussprache, musste ich weinen. Es ist genau dieser Moment, den ich mir fast schon ersehnt hatte. Millionen von Erlebnissen mit sexueller Belästigung und Gewalt sind plötzlich sichtbar. Ich habe es immer gesagt und immer gewusst, ist doch allein mein Bekanntenkreis zu einem immens großen Teil betroffen……

Pixel-Katzen-Neonazi (Traum)

Traumelemente sind schon eine sehr spannende Sache für sich. Der Traum heute Nacht war am Ende eher verdammt lustig, wenn auch zeitweise beschwerlich. Alle Sequenzen sind mir leider nicht im Gedächtnis geblieben. Jerôme lernten wir an einer Bushaltestelle kennen. Er war ein Bilderbuch-Neonazi mit glänzender Glatze und Springerstiefeln, verpackt in ein Quadrat-Format. Ein bisschen einfach…

Die Welt dreht sich

Vielleicht waren die letzten Tage doch wieder etwas zu viel für mich? Mir ist wieder so schwindelig, dass ich nur noch liegen kann. Seit über zwei Jahren begleitet mich dieser Schwindel schon. An manchen Tagen mehr, an anderen Tagen weniger und an Tagen wie heute so extrem, dass ich nicht einmal vom Bett zum Wohnzimmertisch…

WARNUNG – Horrorhotel Awangardia

Seit Samstag bin ich wieder zu Hause und komme nicht hinterher alle Aufzeichnungen und Erlebnisse zu verarbeiten. Mein Bericht wird vermutlich ein Buch füllen, aber vielleicht ist das auch eine gute Möglichkeit dieses Kapitel für mich schnell wieder abzuhaken. Meine Befürchtungen haben sich mehr als bewahrheitet, es kam sogar noch schlimmer… Gerade bin ich dabei…

Nah und Fern

Digital mache ich mich immer rarer. In meinem Kopf tobt sehr viel Chaos, aber auch sehr viel Fortschritt macht sich bemerkbar. Heute der Anwaltstermin, wieder mehr Projektarbeiten und Zeichnungen, mehr Besuch und mehr Versuche wirklich Änderung zu schaffen. Doch weiterhin massive Amnesien und Flashbacks. Die letzten Monate sind schon wieder nur diffuser Brei. Ich glaube…

Vorurteile und Fassaden

Für Talent braucht man keine perfekten Fingernägel, für Charakter keinen Porsche und für Zusammenhalt keine Uniformen! „Und was haben Sie studiert?“ „Das Leben!“ Düsseldorf ist für mich der gefühlte Inbegriff der elitären Spießigkeit, die matierielle Werte über menschliche Werte stellt. Das mag nicht auf alle Menschen und auf jeden Stadtteil zutreffen, wohl aber auf das…

Verlustangst und Selbsthass [SVV Trigger]

Ich kann nicht mehr schlafen, weil die Bilder meinen Kopf fluten. Ich will nicht mehr schlafen ,weil sie in meinem Unterbewusstsein dann zu Realität werden. Heute Nacht erinnere ich mich zum Glück an keinen Traum, auch gestern nicht und doch habe ich wieder trotz Tabletten nicht mal 4 Stunden durch die Nacht geschafft. Ich bin…

Für die Zukunft

Gestern war so ein Tag, der mit einer emotionalen Katastrophe begann. Ich bekam vom Amtsgericht Bescheid, dass mir in 2 Wochen ein neuergesetzlicher Betreuer zur Seite steht, was ja prinzipiell eine verdammt gute Nachricht ist. Endlich! Nur überschattet wurde diese Info von der Kopie der Aussage meiner vorherigen Betreuerin. Ich bin immer noch zu tiefst…

Konflikte der Innenwelt

Da ist es wieder, das Monster im Spiegel. Die verzerrte Fratze schaut mich an. Ich versuche mich zu wehren, funkel ihr entgegen, doch erhalte dasselbe Bild zurück. Wir hassen uns in ewiger Reflektion. Diese Augen starren mich an, als würden sie mich durchbohren und verzehren. Das Monster im Spiegel ist hässlich, verdammt hässlich. Man sagt,…

Unstillbare Sehnsucht (Traum)

Sehnsucht, tiefe Sehnsucht und unbändiges Verlangen fließen durch meine Venen. Wie elektrisiert befinde ich mich in einem ekstatischen Zustand. Zuhause eine Partyarea, düster, dezent bunt beleuchtet von unterschiedlichen LEDs. Das gedimmte Licht strahlt eine beruhigende, doch auch gefährliche Komponente aus. Drogen, Sex, besinnungsloser Hedonismus. Das Wohnzimmer scheint leer, nur Schatten. Jemand tritt herein und ich…

Lokerse Feesten

Die Klamotten waren alle gepackt. Für einen Tag auf ´nem Festival im Ausland + Übernachtung auf dem Campigplatz braucht man zumindest keinen großen Koffer, aber dennoch allerhand Krams. Hammer, Tape, Beleuchtung, Medikit, Klappstühle etc. Durch ein paar Jahre Camping-Erfahrung hat man die Liste irgendwie im Kopf. Der Akt des Packens selbst trieb mir allerdings schon…